Schulprofil        

                   

Die Grundschule Edelfingen ist eine "Bewegte Schule", die sich das "Soziale Miteinander" und die "Stärkung des Ich" ihrer Schulkinder als Profil gesetzt hat.

Im Schulcurriculum sind vielfältige Aktivitäten während des Schuljahres festgeschrieben, so unter anderem die Vorbereitung verschiedener Feiern, Ausflüge, Projekttage und ein Sporttag pro Halbjahr. Der alljährliche Abschlussabend am Ende eines jeden Schuljahres ist eine vielbeachtete, abendliche, öffentliche Veranstaltung in der Turn- und Festhalle Edelfingen, bei der die Schülerinnen und Schüler der 4.Klasse verabschiedet werden.
 

Dem "Lesen als wichtigste Kompetenz für selbstständiges Lernen"    schreiben wir durch vielfältige Maßnahmen zur Leseförderung eine besondere Bedeutung zu. Auch in diesem Schuljahr kommen wieder Lesepaten und Lesepatinnen einmal die Woche an die Schule und lassen sich von den Schülerinnen und Schülern vorlesen.  

 

Weiterhin werden die Medienkompetenz und Gesundheitserziehung verstärkt im Kerncurriculum berücksichtigt.